Deine lokale Mitfahrzentrale

  • Einkaufen
  • Freizeit
  • Veranstaltungen
  • Pendler

Das Prinzip

Du kannst anderen Fahrten anbieten oder selbst mitfahren. Eine zentrale Fahrplanseite stellt alle Angebote und Gesuche übersichtlich zusammen.

Haben sich Fahrer und Mitfahrer gefunden, erhält der Fahrer vom Mitfahrenden 1€ pro angefangene 10km Fahrstrecke.

Du fährst zugunsten eines Vereins oder einer karitativen Einrichtung und spendest als Fahrer am Jahresende deine Einnahmen freiwillig an den Verein deiner Wahl. Diese Spende kannst du steuerlich geltend machen.

Die Nutzung der Plattform ist kostenlos, wir brauchen also keine Bankdaten! Registrieren dürfen sich nur Erwachsene, mitfahren darf man ab 16.

Die Vereine stellen Verkehrsbotschafter, die bestätigen, dass es dich gibt. Das schafft zusätzliches Vertrauen!

So geht's

Die ersten Schritte

1.

Registriere Dich

Du legst einen - kostenlosen - Account an.

2.

Verein wählen

Für welchen Verein fährst du? Überlege dir, welchem Verein du deine Mitfahr-Einnahmen spenden willst. Zu den Vereinen gibt es eine Auswahl-Liste.

3.

Fahrten suchen oder anbieten

Mitfahr-Angebote oder -Gesuche kannst du online eintragen. Das System findet Übereinstimmungen und informiert dich darüber. Die Details eurer Fahrt könnt ihr selbst verabreden.

4.

Fahrt bestätigen

Nach der Fahrt erhältst du eine kurze Nachfrage, ob die Fahrt stattgefunden hat.

5.

Bewertung abgeben

Fahrer und Mitfahrer können sich gegenseitig bewerten.

Das Projekt Ottobeuren-macht-mobil

Die Verkehrsplattform Ottobeuren-macht-mobil ist ein Initiativprojekt zur Verkehrsvermeidung, das über die Seite fahrmob.de in Folgeprojekten auch in anderen Kommunen angeboten werden soll. Mit Stand 14. Oktober 2019 sind beteiligt: Berger Holding Ottobeuren, Blasmusikgesellschaft, Bürgerstiftung, BUND Naturschutz, Chor96, Fischereiverein, die Fördervereine Grund-, Mittel-, Realschule, der Handball-Förderverein, Heimatdienst, Katholischer Frauenbund, Kinderschutzbund, Kneippverein, Kolpingsfamilie, Männergesangverein, Ollarzried aktiv, Tennisclub, TSVO, VivaVox und der Werbekreis.

Du möchtest mit deinem Verein bei der Plattform teilnehmen? Hier findest du alle Informationen zur Teilnahme dazu.